Seite auswählen
LebensmittelBallaststoffe pro 100g
Bohnen9g
Haferflocken8g
Brombeeren7g
Brokkoli3g
Quinoa3g
Karotten3g
Äpfel2,5g
Erdbeeren2g
Brauner Reis (gekocht)2g
Blumenkohl2g
Kürbis2g
Spargel2g
Rosenkohl4g
Schwarze Bohnen (gekocht)8g
Kokosnuss9g
pro 100g

Wer liebt Brötchen? Wir auf jeden Fall! Wir haben die klassische Brötchen genommen und die Zutaten und die Nährwerte etwas verbessert!

Zutaten:

  • 200g Dinkelvollkornmehl
  • 50g Backprotein Foodspring (Werbung da Markennennung)
  • 255g Magerquark
  • 15g Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 TL Himalaya Salz
  • 20g Sonnenblumenkerne

 

Die  Trockenzutaten gut vermischen, die Feuchtzutaten du geben und so lange durchkneten bis der Teig homogen wird. Den Teig in kleinen (oder größeren) Kugel aufteilen und mit einem Messer einen Kreuz auf die Oberfläche machen.

Den Backofen auf Ober- und Unterhitze auf 180 Grad vorheizen und 20-25 Minuten die Brötchen teilen.