Coaching Certification Program

von AngeLove Nutrition

Lerne alles, was du brauchst, um Ernährungskunden erfolgreich zu coachen und Leben zu verändern.

Der Lehrplan der Certification

Der Lehrplan ist in drei Module unterteilt – jede Woche kommt eine oder mehrere neue Vorlesungen raus. Diese erhälst du in verschiedenen Formen – je nach Thema. Du bekommst Videos, Texte und Grafiken und Podcast. So kannst du auf deine Art und Weise lernen. Nach jedem Modul gibt es eine Review & Konsolidierungswoche, sodass das Wissen von jedem Modul vertieft wird und deine Fragen beantwortet werden.

Hier findest einen detaillierten Überblick über die einzelnen Module und deren Inhalte und Ablauf:

Modul 1: Die Basics und Prinzipien in der Ernährung verstehen
  1. Woche: Einführung in das Nutrition Coaching und die Evidence Based Practice
    1. Die ALN Werte und Herangehensweise zum Coaching
    2. Studien und wie sie zu verstehen sind
    3. Welche Prinzipien gelten in der Ernährung wirklich
    4. Prinzipien vs Methoden
  2. Woche: Gesundheit
    1. Ernährung für Gesundheit
    2. Gesundheit ist multidimensional – das ALN Modell
    3. Ernährungsrichtlinien von Land zu Land
  3. Woche: Energiebilanz und Energiesysteme
    1. Kalorien und Energiebilanz
    2. Komponenten des Stoffwechsels
    3. Die Komplexität von ‘Calories in vs Calories Out’ verstehen
    4. Energiesysteme
  4. Woche: Proteine
    1. Struktur
    2. Funktion
    3. Mythen
    4. Wie viel braucht man davon?
  5. Woche: Fette und Alkohol
    1. Fette
      1. Struktur
      2. Funktion
      3. Mythen
      4. Wie viel braucht man davon?
    2. Alkohol
  6. Woche: Kohlenhydrate und Ballaststoffe
    1. Struktur
    2. Funktion
    3. Mythen
    4. Wie viel braucht man davon?
    5. Die Insulinhypothese
  7. Woche: Verdauungs- & Endokrinsystem 101
  8. Woche: Mikronährstoffe & Supplemente
Modul 2: Methoden und Anwendung in der Praxis
  1. Woche: Verschiedene Ziele, verschiedene Prioritäten
    1. Die 200% Regel, das Zielsetzungsdreieck
    2. Makro Profile erstellen – praktische Übungen
  2. Woche: Fat Loss 1.0
    1. Prioritäten für Gewichtsverlust
    2. Wie wähle ich das richtige Defizit?
    3. Methoden zu Abnahme
    4. Adherence – wie bewege ich meine Kunden dazu dranzubleiben
  3. Woche: Fat Loss 2.0
    1. Adaptive Thermogenese und hormonelle Anpassungen
    2. Die mentalen Risiken von einer verlängerten kalorischen Restriktion
    3. Refeed Days, Calorie Cycling, Diet Breaks
    4. Wann passe ich die Methode an?
  4. Woche: Erhalt
    1. Das Leben nach der Diät
    2. Der Weg weg von Makros-Tracken
    3. Energy Flux
  5. Woche: Reverse Dieting und Jojo Effekt
  6. Woche: Muscle Gain und Chrononutrition
    1. Muscle Gain
      1. Proteinsynthese
      2. Pyramide der Prioritäten
      3. Strategien und Methoden
      4. Relevante Nahrungsergänzungen
    2. Mahlzeitfreuquenz und Chrononutrition unter der Lupe
  7. Woche: Hunger, Hungermanagement und Hungerarten
    1. Food Satiety Index
    2. Volumen
    3. Strategien bei Fat Loss
    4. Strategien bei Muscle Gain
    5. Emotionales Essen – Strategien
  8. Woche: Sports Nutrition 101 & Hydration
Modul 3: Die Kunst des Coaching
  1. Woche: Periodisierung der Ernährung
  2. Woche: Body Composition – verschieden Methoden der Messung
  3. Woche: Lifestyle
    1. Umgebung
    2. Goal Setting
    3. Achtsamkeit
    4. Schlaf
  4. Woche: Mindset
    1. Imposter Syndrom
    2. Growth vs Fixed Mindset
  5. Woche: Essstörungen – die Rolle des Ernährungscoaches
  6. Woche: Coaching vs Teaching – die Rolle des Ernährungscoaches
    1. Wann solltest du Ratschläge geben und wann solltest du zuhören
  7. Woche: Motivierende Gesprächsführung & Behaviour Change
  8. Woche: Assessment und erste Eindrücke
    1. Der Anfangsfragebogen
    2. Seine Auswertung
    3. Kundenlevel – unser System

Dieses 24-wöchige Programm beginnt am 3. August und umfasst:

Neue Vorlesungen und Themen jeden Montag in Form von Texten, Videos oder Podcasts

Echte Fallstudien und Fragestellungen, die das Gelernte auf die Probe stellen

Sinnvolle Tests und Hausaufgaben mit hilfreichem Feedback von deinem Mentor

Handverlesene zusätzliche Lektüren und Ressourcen für die, die bestimmte Themen noch vertiefen möchten

Hinweis: Dies ist keiner von diesen E-Learning Kursen, bei dem du passiv teilnimmst und ein bedeutungsloses Zertifikat bekommst – du solltest dir jede Woche Mühe geben und deine Aufgaben erledigen, um im Kurs voranzukommen. Und die Plätze sind limitiert!

Limitierte Verfügbarkeit

Um unseren Teilnehmern jede Woche individuelle Aufmerksamkeit zu schenken und gleichzeitig den hohen Qualitätsstandard zu erhalten, den wir selbst anstreben, wird das AngeLove Nutrition Coaching Certification Program auf 10 Teilnehmer begrenzt.

Wir werden sorgfältig 10 Personen auswählen, indem wir alle Bewerbungsformulare durchsehen und diejenigen auswählen, die der Mission und den Werten von AngeLove Nutrition am besten entsprechen.

 

Unsere Mission ist einfach

Wir wollen Menschen dabei helfen, Gewicht zu verlieren, Muskeln aufzubauen, die Leistung zu steigern und sich besser zu fühlen denn je, nachhaltige Gewohnheiten aufzubauen und eine bessere und entspanntere Beziehung zum Essen zu haben. Durch ein persönlich zugeschnittenes Ernährungscoachings kannst du das bei anderen Menschen bewirken – unser Coaches Certification Program hilft dir dabei genau dies zu tun.

Ein neuer Ansatz zum Coaching

Führe deine Kunden weg von kurzfristigen Lösungen und hin zur langfristigen Zufriedenheit.

In diesem Programm bringen wir dir die Coachingmethode bei, die wir täglich mit unseren eigenen AngeLove Nutrition Kunden anwenden. Es ist ein grundlegend anderer Ansatz, der glückliche Kunden hervorbringt, die sich langfristig frei und in der Kontrolle über ihre eigene Ernährung fühlen.

Das alte Coaching Paradigma

Der COACH ist der ‘Experte’

Beim traditionellen Modell des Coachings wird der Coach als der Experte angesehen, der dem Kunden sagt, was er zu tun hat, wobei er oft einen “Universalansatz” anwendet und die einzigartigen Barrieren des Kunden gegenüber Veränderungen sowie seine Stärken und seine angeborene Fähigkeit, sich zu verändern, ignoriert. Diese unzulängliche Einstellung geht davon aus, dass der Kunde Antworten und Motivation vom Coach erhalten muss und die Pflicht hat den Anforderungen des Coaches einfach nachzukommen oder zu scheitern. So erlebt der Coach Frustration und der Kunde Scham.

Das neue Coaching Paradigma

Der KUNDE wird zum ‘Experten’

Tatsächlich musst du als Coach nicht die ganze Zeit über alle Antworten und Lösungen verfügen. Wir bringen dir bei, wie du deinen Kunden mit Informationen versorgen kannst und ihnen die Möglichkeit geben, ihre eigenen Lösungen zu wählen. Du wirst lernen, wie du deine Kunden befähigen kannst, selbstständig zu werden und neue Verhaltensweisen anzunehmen und beizubehalten.

Über deinen Mentor

Coach Aleks @aleksandrina_aln

Aleks Angelova-Brandt ist MNU-Certified Nutrionist und CrossFit® Coach. Sie hat Hunderten von Menschen im Alltag geholfen, ihr Leben zu verändern. Sie hat dieses Coaching Certification Program auf der Grundlage ihrer gesammelten Erfahrungen aus ihren Rollen als Ernährungscoach, Coach anderer Ernährungscoaches und als Vertretering der Ernährungsmethodiken, auf die AngeLove Nutrition basiert, entwickelt.

Gewinne Vertrauen in Dein Ernährungscoaching

  • “Wie fange ich an? Was muss ich wissen?”
  • “Wie komme ich durch all die Mythen und schlechten Informationen, die es da draußen gibt?”
  • “Wie passe ich das Ernährungsprogramm jedes Kunden an seine Ziele und Bedürfnisse an?”
  • “Werden Kunden mich und meinen Rat ernst nehmen?”
  • “Was tue ich, wenn ein Kunde keine Makros tracken möchte?”
  • “Wie gehe ich mit den Rückschlägen eines Kunden um und bringe ihn dazu, trotzdem dranzubleiben?”
  • “Wie kann ich jeden Kunden auf langfristigen Erfolg ausrichten?

Kommt dir das bekannt vor?
Das AngeLove Nutrition Coaching Certification Program geht auf wichtige Fragen wie diese ein. Unser Online-Programm räumt die Zweifel aus, indem es dir tiefes Wissen und Einblicke in alle Aspekte des Online-Ernährungscoachings vermittelt.

Es bedarf mehr als nur Wissen

Die Branche verändert sich gerade rasend schnell, aber der Paradigmenwechsel findet schon seit einiger Zeit statt. Die Technologie verbessert sich und die kostenlosen Informationen über Ernährung nehmen zu, einige Coaches könnten sich fragen, ob sich die Regeln geändert haben. Aber Maschinen können einen der wichtigsten Faktoren für das Ergebnis beim Kunden nicht ersetzen: Empathie

Aber die sachkundigsten und technisch versiertesten Coaches sind nicht per se die effektivsten.

In diesem Kurs vermitteln wir dir nicht nur ein tiefes Verständnis für die Grundlagen der Ernährung und deren Anwendung, sondern wir bringen dir auch bei, wie du ein guter Coach für deine Kunden sein kannst.

Am Ende des Kurses wist du in der Lage sein…

N

deine Rolle als Coach zu verstehen

N

Makroziele für verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Zielen zu erstellen 

N

zu wissen wie man Kunden ins Makros Tracken einführt und wie man sie später vom Tracken weg zu einem intuitiverem Essverhalten führt

N

verschiedene Coaching Methoden (nicht nur Makros Tracken) anzuwenden, um die Ziele des Kunden zu erreichen 

N

Strategien wie Reverse Dieting, Refeed Days, Diet Breaks, Periodisierung zu verstehen und anzuwenden

N

verstehen, welche Nahrungsergänzungsmittel evidenzbasiert sind und wie man sie verwendet und anwendet

N

Menschen zu helfen, die Fähigkeiten zu entwickeln, die sie nicht nur zum Erreichen ihrer Ziele, sondern auch zur Erhaltung ihrer Fortschritte benötigen

N

Kunden zu helfen, ihr Mindset zu verbessern und ihre Denkweise auf langfristigen Erfolg auszurichten

N

zu verstehen, was Coaching ist und was nicht, was der Tätigkeitsbereich eines Coaches ist und wann man Kunden besser an andere Spezialisten verweist

N

Kunden zu helfen realistische Ziele zu setzen 

N

Kunden ein sinnvolles Feedback zu geben

N

ein empathischer Coach zu sein, der das große Ganze sieht

Testimonials

Hier ist, was Absolventen über unseren letzten Coachingkurs, ALN Level 1, sagen. Wir bauten auf dem Inhalt und dem Feedback des ALN Level 1 Kurses auf, um unser neues AngeLove Nutrition Coaching Certification Program für Coaches und ihre Kunden noch effektiver zu gestalten.

‘Der ALN Level 1 war vollgepackt mit sehr verständlicher Theorie. Außerdem gab es viele Praxisbeispiele, wo man das Gelernte auch gleich umsetzen konnte. Das direkte Feedback dazu war ein enormer Mehrwert für mich. Ich habe super viel gelernt und kann jetzt noch besser auf die Bedürfnisse meiner Kunden eingehen.’

  • Britta, Box Owner,
    ALN Nutrition Coach

 

Hat den ersten ALN Kurs
erfolgreich absolviert

‘Unfassbar intensiver Kurs. Ich hätte vorher nicht gedacht, wie viel Input in zwei Tagen stecken können. Aleks und das AngeLove Nutrition Team bereiten komplexe Themen so auf, dass es leicht und verständlich wird. Dieser Kurs ist sowohl für Menschen die sich überlegen Nutrition Coach zu werden oder einfach nur mehr über das Thema unseres Lebens – Ernährung – erfahren möchten.’

  • Chris, Box Owner,
    ALN Nutrition Coach

 

Hat den ersten ALN Kurs
erfolgreich absolviert

coach

‘Der ALN Level 1 hat mir sehr viel Kenntnisse über Ernährung allgemein aber auch im spezifischen was flexible Dieting und Makros tracken angeht geliefert. Durch ihn habe ich mich als Coach noch mal ein wenig sicherer in der Arbeit mit Kunden gefühlt. Danke für das tolle Wochenende und die guten Snacks.’

  • Laura Kohler, Nutrition Coach Makromanufaktur

 

Hat den ersten ALN Kurs
erfolgreich absolviert

Preisgestaltung und Zahlungspläne

Zusätzlich zur Einmalzahlung bieten wir 2 flexible Zahlungspläne an. 

2 Zahlungen

2 Zahlungen in Höhe von

449 €

inkl. USt.

Gesamtkosten: 898 €

Einmalige Zahlung

1 Zahlung in Höhe von

799 €

inkl. USt.

Best Value

Spare bis zu 197€

Monatliche Zahlung

6 Zahlungen in Höhe von

166 €

inkl. USt.

Gesamtkosten: 996 €

Bewirb dich jetzt! 

Der Kurs wird 10 Teilnehmern zur Verfügung gestellt, die aufgrund ihres ausgefüllten Bewerbungsformulars ausgewählt werden.

Wir werden uns mit dir in Verbindung setzen, wenn wir mit den Bewerbungen für den Kurs beginnen.